facebook

Bewerbung für die Bregenzer Garten.Kultur

Wir legen großen Wert auf eine individuelle, liebevolle Standgestaltung und ein abgestimmtes Sortiment. Aus diesem Grund bitten wir Sie auch, uns bei der Anmeldung die Verkaufsware zu nennen, damit wir Überschneidungen in zu großem Umfang verhindern oder zumindest kommunizieren können. Freilich möchten wir gerade im Bereich der Pflanzen ein umfangreiches und nicht alltägliches Angebot bereitstellen, weshalb wir die Gärtner auffordern möchten, sich insbesondere mit den Spezialitäten ihres Sortiments zu präsentieren.

Eine Bewerbung sollte beinhalten:

- Bilder und eine Beschreibung von Stand und Waren.
- Eine Internetpräsentation mit den notwendigen Informationen kann die Zusendung von Bildern per Email oder Post ersetzen.
- Wer Papier-Bilder zurückerhalten möchte, sollte einen entsprechenden Umschlag mit Rückporto beilegen.

Aus optischen Gründen und nicht zuletzt angesichts der Winde, mit denen am Seeufer zu rechnen ist, sind die einfachen, im Baumarkt erhältlichen Gartenpavillons (3 x 3 m, Alustangen, Plastikdach) unerwünscht.

Hinsichtlich der Standortwahl bitten wir Sie, uns besondere Bedürfnisse mitzuteilen, z. B. Wasser- oder Stromanschluss (Dreh- oder Wechselstrom gegen Gebühr). Das Gelände bietet Rasen sowie geteerte Flächen oder Kiesflächen als Untergrund; auch hier können Sie uns Ihre bevorzugte Wahl mitteilen.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen >>> AGB.

Zur Bewerbung / Anmeldung


Aufbau & Abbau

Aufgebaut werden kann am Tag vor Veranstaltungbeginn (Donnerstag, ca. 9 bis 22 Uhr) und am Tag des Veranstaltungsbeginns (Freitag von 7 bis 12 Uhr). In Ausnahmefällen, z.B. bei besonders aufwändigen Bauten der Galabauer, kann bereits am Mittwoch mit dem Aufbau begonnen werden.

Die Rasenflächen sind insbesondere bei Nässe sehr sensibel. Fahren Sie mit Ihren schweren Fahrzeugen deshalb keinesfalls in die Grünflächen, auch nicht beim Abbau, sondern bleiben Sie auf den befestigten Wegen. Der Veranstalter muss der Stadt gegenüber für Schäden haften und wird etwaige Reparaturforderungen seinerseits von Ausstellern einfordern, wenn sie gegen diese Regeln verstoßen.

Abbau: Sonntag nach Veranstaltungsende; nur in begründeten Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit der Ausstellungsleitung auch noch am Montag.

Besonderer Hinweis: Wir bitten um besondere Achtsamkeit, dass keine Scherben auf dem Boden des Strandbads (!) landen. Im Notfall sind die Scherben peinlichst genau zu entfernen!

Das Gelände wird in den Nächten von Donnerstag bis Sonntag bewacht.


Parken

Am Parkplatz West (P8, hinter dem Casinostadion), der direkt an das Ausstellungsgelände anschließt, bieten sich (zum Teil) kostenlose Parkmöglichkeiten. Ebenfalls in direkter Nachbarschaft zum Gelände befindet sich der gebührenpflichtige Parkplatz Ost (P7) am Festspielhaus.


Information für nicht-österreichische Aussteller

Wenn ein Unternehmer Lieferungen/Leistungen an Privatpersonen in Österreich erbringt, muss er sich in jedem Fall in Österreich zur Umsatzsteuer veranlagen lassen. Genaue Informationen erhalten Sie >> hier.

In Zusammenarbeit mit Bregenz Tourismus bieten wir Ihnen an, eine Unterkunft für die Übernachtung zu vermitteln.


Öffentlichkeitsarbeit

In der Ausstellergebühr ist auch die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für die Veranstaltung enthalten.
Darüber hinaus gibt es im Rahmen unseres Veranstaltungsmagazins, unseres monatlichen Newsletters sowie unseres 4länder-Gartenportals zahlreiche individuelle Möglichkeiten der Präsentation und Werbung, auf die wir Sie hinweisen wollen. Mehr dazu finden Sie hier und in den Mediadaten.


Gartentage online

Ein besonderen Service bieten wir unseren Ausstellern und Unternehmen der Region mit unserer virtuellen Gartenmesse. Dort bieten wir Gärtnern, (Kunst-)Handwerkern oder Händlern von gartennahen Produkten an, ihr Unternehmen und Sortiment anhand Text, Bildern und Weblink zu präsentieren.

Ihre Vorteile:

  • Der Basis-Eintrag ist kostenlos!
  • Premium-Einträge stellen Ihr Angebot in vielfacher Weise ins Rampenlicht
  • Lotsen Sie Besucher über einen Weblink auf Ihre Webseite
  • Steigern Sie über ihre Präsentation und Weblink ihren Wert für Suchmaschinen (Google-Ranking)
  • Wenn Sie keine Webseite haben, können Sie auf einfache Weise einen Webauftritt mit den wichtigsten Infos und Bildern verwirklichen
  • Der Eintrag kann von Ihnen auf der Webseite selbst durchgeführt, jederzeit bearbeitet und wieder gelöscht werden. Nähere Infos zur Erstellung eines Eintrags finden Sie hier.
  • Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Emails an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Idee des neuen Portals ist es, die Gartenwelt in der Vierländerregion am Bodensee zu vernetzen. Machen Sie mit und profitieren Sie von dem neuen Netzwerk!

In diesem Sinne würden wie uns freuen, wenn Sie im Gegenzug auf Ihrer Webseite einen Link auf www.4laendergarten.eu setzen! Gerne auch mit unserem Logo.

An dieser Stelle möchten wir Sie vor einem unseriösen Schreiben der Firma "expo-guide" (Mexico) warnen, das alljährlich durch die Branche grassiert. Dieses Schreiben steht in keiner Weise mit uns in Verbindung oder ist gar von uns autorisiert. Einzelne Aussteller tun ihren Unmut über diese Belästigung kund, indem sie das Freikuvert – leer oder beliebig gefüllt, aber nicht ausgefüllt – zurücksenden. Weitere Infos dazu: http://www.auma.de/de/tippsfueraussteller/recht/abofallen/seiten/default.aspx